TRASTY folgen

Kia Ora! Willkommen in Neuseeland!

Blog-Eintrag   •   Jul 04, 2019 00:00 CEST

Der Lindis Pass auf der Südinsel bei Wanaka

Träumst du schon lange von einer Reise ins Land der Hobbits, Kiwis und atemberaubender Natur? Na dann, nichts wie los!

Neuseeland ist in eine Nord- und eine Südinsel aufgeteilt. Im Nordwesten liegt Auckland, der Gipfel des Mount Eden bietet dir einen tollen Ausblick über die Stadt. Weiter südlich kannst du eine Tour durch das Hobbiton-Film-Set machen. In Rotorua entdeckst du kristallklare Flüsse, dichte Wälder, brodelnde Schlammbecken, turmhohe Geysire, und kannst außerdem in heißen Quellen ein entspannendes Bad nehmen. Im Süden der Insel liegt die Hauptstadt Wellington. Die Innenstadt kannst du einfach zu Fuß erkunden, den Blick auf die Stadt vom Botanischen Garten aus genießen und abends einen der zahlreichen Pubs besuchen. 

Hier siehst du was Sari, Fritz und Steffi in Neuseeland erlebt haben:

>> New Zealand - Working Holiday

>> Südpazifik 2018

>> Campingroadtrip Neuseeland Nordland

Auch die Südinsel hat einiges zu bieten: auf den Abel Tasman Coast Tracks wanderst du entlang der Küste mit ihren wunderschönen weißen Sandstränden. Für Abenteurer ist die Buller Gorge Swing Bridge, die längste Hängebrücke Neuseelands, ideal, außerdem werden hier Jet Boote verliehen. Bei Wanaka gibt es einen wunderschönen See, den Lake Wanaka, in und um den herum du viele Outdoor-Aktivitäten erleben kannst. Wenn du nach den tollen Naturerlebnissen noch Lust auf eine Stadt hat, dann besuche doch Queenstown. 

Lies auch Silvia´s und Lea´s Reiseblogs durch:

>> Südinsel Neuseeland zu Fuß

>> Roy´s Peak Wanaka

Für weitere Reiseblogs zu Neuseeland schau doch auf trasty.com vorbei!

Wir freuen uns auf dich!

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.