TRASTY folgen

Die Westküste der USA – eine Reise für wahre Entdecker!

Blog-Eintrag   •   Okt 23, 2019 10:00 CEST

Lightbeams im Antelope Canyon

Die USA sind riesengroß, deswegen schauen wir uns heute die wunderschöne Westküste an. 

Wenn du in Kalifornien bist ist ein Abstecher nach San Francisco obligatorisch. Dort kannst du die weltberühmte Golden Gate Bridge bewundern oder auf die Gefängnisinsel Alcatraz besuchen. Los Angeles und die berühmten Hollywood Hills sind natürlich auch eine Reise wert. Der Yosemite Nationalpark oder das Death Valley sind für alle Naturbegeisterten ideal. Die Kulisse ist atemberaubend.

Christian, Lars und Mr. TRASTY geben dir in ihren Trastys tolle Impressionen von Kalfornien:

>> Kalifornien
>> Wahnsinns Urlaub
>> Mr. TRASTY Tipp: Städtetrip San Francisco

Weiter geht´s nach Arizona. Dort kannst du im Grand Canyon die schönen Havasu Falls bestaunen oder am Vormittag die Lightbeams im Antelope Canyon mit eigenen Augen sehen. Für Nostalgiker ist eine Tour auf einem Abschnitt der Route 66 perfekt.

Utah ist besonders für euch geeignet, wenn ihr gerne wandert und an der frischen Luft seid. Der Bryce Canyon, der Zion Nationalpark oder der Arches Nationalpark sind nur drei der vielen Nationalparks, die ihr in Utah erkunden könnt.

Nicky und Christian haben eine Rundreise durch die Weststaaten gemacht:

>> Explore USA: Einmal quer durch California, Arizona, Nevada und Utah
>> USA Westküste Rundreise

Zu guter Letzt findet ihr in Nevada die Stadt des Glücksspiels: Las Vegas! Vielleicht willst du dort selbst dein Glück versuchen oder einfach nur diese verrückte Stadt besichtigen.

Mehr Reiseinspiration und Travelstories zu den USA findest du auf trasty.com !

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.